News

Brand am Samstag, den 22. Juni 2019

Unser Dank gilt den Feuerwehrleuten und den weiteren Rettungskräften, die die ganze Nacht durch mit vollem Einsatz einen großen Teil unseres Handelscentrums retten konnten.

In über 8 Stunden haben über 170 Einsatzkräfte einfach alles gegeben und konnten dadurch verhindern, dass die Flammen sich auf den hinteren Teil unseres Centers ausbreiteten. 

Der vordere Bereich des Centers ist leider so stark betroffen, dass die dortigen Geschäfte den Flammen erlegen sind und auch erst einmal gesperrt sein werden.
  • Deshalb sind unser MediMax, Rossmann, der Orange Laden, Leder-Point und Schlag & Söhne bis auf Weiteres geschlossen.
  • C&A, Märkisch Edel, Telekom Shop, O2, Multi Express und Jeans Point bleiben geschlossen, bis das Gebäude technisch geprüft wurde.
  • Der hintere Bereich ist weiterhin zugänglich.
Ab Montag, den 24. Juni 2019 stellen wir es jedem anderen Geschäft frei, zu öffnen. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass alle Geschäfte nun erst einmal prüfen müssen, wie es um ihre Ware nach der erheblichen Rauchentwicklung im Objekt steht. Auch bei uns werden weitere technische Prüfungen anstehen, denn Ihre Sicherheit geht vor!

Bis alles wieder auf "Normalbetrieb" steht, wird es sicherlich noch einige Zeit dauern, aber wir setzen alles daran und halten Sie auf dem Laufenden. Wir danken für Ihr Verständnis!

Danke allen Einsatzkräften vor Ort - Ihr habt einen wirklich großartigen Job gemacht!

11.7.2019